Schiffshebewerk Niederfinow

Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland

Das älteste noch arbeitende Schiffshebewerk Deutschlands

Am östlichen Ende des Oder-Havel-Kanals liegt das am 21. März 1934 in betriebgenommene Schiffshebewerk.  Es überwindet den Höhenunterschied von sagenhaften 36 Metern zwischen der Scheitelhaltung und der Oderhaltung der Bundeswasserstraße Havel-Oder-Wasserstraße.

Zuständig für das Schiffshebewerk in Niederfinow ist das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde. Das Bauwerk ist ein geschütztes Industriedenkmal und erhielt im Dezember 2007 von der Bundesingenieurkammer erstmals verliehene Auszeichnung „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland“.

Für Besucher stehen ausreichend Parkflächen zur Verfügung und Stände mit regionalen Köstlichkeiten bereit.

Auch die Anreise ist ein Erlebnis. Die kurvenreiche Zufahrtsstrasse von Eberswalde ist bei Motoradfahrern sehr beliebt. Da muss man unbedingt einmal hin!

Bewerte und Bewertung schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hebewerkstraße 52
Niederfinow 16248 BB DE
Route planen
Mo. - So. 10.00 bis 16.00 Uhr 24.-26.Dez. und am 1. Jan. geschlossen

Sind Sie der Inhaber des Unternehmens? Dann beanspruch es jetzt für dich.

Stell sicher, dass alle Informationen auf dem neuesten Stand und richtig sind.

Wetterwarnungen

Keine Wetterwarnungen für Barnim vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Barnim

Wetterwarnungen

Keine Wetterwarnungen für Uckermark vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Uckermark